Winter impressions / Winter Impressionen #2

Winter

Du lieber Frühling, wohin bist du gegangen?
Noch schlägt mein Herz, was deine Vögel sangen.
Die ganze Welt war wie ein Blumenstrauß,
Längst ist das aus!
Die ganze Welt ist jetzt, o weh,
Barfüßle im Schnee.
Die schwarzen Bäume stehn und frieren,
Im Ofen die Bratäpfel musizieren,
Das Dach hängt voll Eis.
Und doch! Bald kehrst du wieder, ich weiß, ich weiß!
Bald kehrst du wieder,
O, nur ein Weilchen,
Und blaue Lieder
Duften die Veilchen!

Hermann Oscar Arno Alfred Holz
(1863 – 1929), deutscher Dichter und Dramatiker, Pionier des deutschen Naturalismus

You dear spring, where have you gone?
My heart is still beating what your birds were singing.
The whole world was like a bouquet,
It’s long ago!
The whole world is now, oh,
Barefoot in the snow.
The black trees stand and freeze,
In the oven the brioche make music,
The roof is full of ice.
And yet! Soon you’ll come back, I know, I know!
Soon you will return,
O, just a while,
And blue songs
Smell the violets


Advertisements